Andreas Zöllner

Musik     Seminare     Bücher/CDs     Lieder     Termine     Person     Blog     Audio (Soundcloud)     Video (Vimeo)    

Kontakt/Impressum     Newsletter     Empfehlungen


Ute und Andreas Zöllner "Liebeslieder der Welt"



Traditionelle, moderne und eigene Lieder erzählen über Sehnsucht, Freude, die Abgründe des Lebens und das Zaubermittel, das alles zusammen hält: die Liebe.

deutsch, jiddisch, romanes, russisch, englisch, französisch, bulgarisch, serbisch ...

Der Zusammenklang der Stimmen, die vielseitige, alle Grenzen überschreitende Liedauswahl, die erhellenden und verblüffenden Geschichten machen dieses Konzertprogramm einmalig.

   Liebe ist die Quelle, die den Ozean des Lebens speist,
   sie ist der Geschmack des Wassers und das Schiff, mit dem wir die stürmische See überqueren,
   um eines Tages das ersehnte Ufer zu erreichen, das auch die Liebe ist.


Ein Programm über das endlose, ganz und gar nicht harmlose Thema zu dem es endlos viele schöne Lieder und Geschichten gibt.

Zur CD


Infotext pdf Pressefoto Pressefoto

Pressefoto:

(rechte Maustaste - Grafik speichern unter)

zurück